ABS Allround-Building-Service

Gesellschaft für schlüsselfertiges Bauen und Hausverwaltung mbH

WEG Verwaltung

Die Verwaltung inkl. der laufenden Bewirtschaftung des Gemeinschaftseigentums ist Sache aller Wohnungseigentümer. Die Bestellung eines Verwalters ist erforderlich. Hierfür wird meistens ein externer Verwalter beauftragt. Dieser Verwalter hat die treuhänderische Funktion das Gemeinschaftseigentum technisch und kaufmännisch zu verwalten und zu bewirtschaften. Er bereitet Beschlussvorlagen für die Eigentümergemeinschaft vor, damit die Eigentümer eine Grundlage für konstruktive Beschlüsse haben; anschließend ist der Verwalter für die zeitnahe Umsetzung dieser Beschlüsse zuständig.

 

Kaufmännische Leistungen:

  • Verwaltung der gemeinschaftlichen Gelder
  • Überwachung des regelmäßigen Hausgeldeingangs
  • Mahnung / Inkasso der säumigen Wohngelder
  • Pünktliche und ordnungsgemäße Erstellung der jährlichen Hausgeldabrechnung
  • Vorbereitung und Durchführung von Eigentümerversammlungen
  • Führen der Beschluss-Sammlung
  • Protokollerfassung und Versand an die Eigentümer
  • Erstellen eines Wirtschaftsplans
  • Errechnung und Anforderung von Sonderumlagen
  • Prüfung und Abschluss von Versorgungs-, Wartungs-, Hausmeister- und Versicherungsverträgen
  • Vergabe und Überwachung von Instandsetzungsmaßnahmen des Gemeinschaftseigentums
  • Schadensmeldung und Abwicklung von Versicherungsfällen am Gemeinschaftseigentum
  • Vertretung der Wohnungseigentümer gegenüber Dritten

 

Technische Leistungen:

  • Veranlassung aller gesetzlich vorgeschriebenen Wartungen und Prüfarbeiten
  • Vorbereitung und Veranlassung von Reparaturmaßnahmen
  • Umsetzung von Beschlüssen der Eigentümergemeinschaft zur Instandhaltung
  • Überwachung der Hausmeister bzw. Reinigungskräfte
  • Regelmäßige Inspektion der Wohnanlage u.v.m.

 

Persönliche Betreuung:

  • Korrespondenz mit Eigentümern, Bewohnern, Behörden
  • Telefonische, schriftliche oder persönliche Beratung von Eigentümern
  • Überwachung der Hausordnung
  • Unterstützung bei Verkauf oder Vermietung der Wohnung